Tag : Rezension

Nina Jäckle, Verschlungen. Kröner. Rezension Dr. Klaus Berndl

Nina Jäckle – Verschlungen

Nina Jäckle – Verschlungen. Roman. Stuttgart: Kröner Edition Klöpfer, 2023. Zwillinge also, Zwillinge sind hier die Protagonistin. Einzahl für zwei..

READ MORE
Steven Uhly, Die Summe des Ganzen. Secession. Rezension Dr. Klaus Berndl

Steven Uhly – Die Summe.

Steven Uhly – Die Summe des Ganzen. Berlin/Zürich: Secession, 2022. Heißt es nicht eigentlich „show, don´t tell“? Ist das nicht.

READ MORE
Simone Hirth, Malus. Kremayr & Scheriau. Rezension Dr. Klaus Berndl

Simone Hirth – Malus

Simone Hirth: Malus. Wien: Kremayr & Scheriau, 2023. Bei jeder Lektüre spielt es eine Rolle, wer der/die Leser:in ist, denn.

READ MORE
Jan Costin Wagner, Einer von den Guten. Galiani. Rezension Dr. Klaus Berndl

Jan Costin Wagner – Einer.

Jan Costin Wagner – Einer von den Guten. Berlin: Galiani, 2023.   Das Genre, der Stil Krimis sind meist Serienwerke,.

READ MORE
Mariusz Hoffmann, Polnischer Abgang. Piper. Rezension Dr. Klaus Berndl

Mariusz Hoffmann – Polnischer Abgang

Mariusz Hoffmann – Polnischer Abgang. Roman. Berlin: Berlin Verlag, 2023 Polen, Deutschland, 1990: Europa im Umbruch. In Polen muss man.

READ MORE
Sven Heuchert: Das Gewicht des Ganzen. Ullstein. Rezension Dr. Klaus Berndl

Sven Heuchert – Das Gewicht.

Sven Heuchert – Das Gewicht des Ganzen. Berlin: Ullstein, 2023. Fremd. In der Fremde. Fremd fühlt man sich in diesem.

READ MORE